Denk ich an Deutschland 2016

TRIAD Berlin beauftragte uns für die jährliche Konferenz der Alfred Herrhausen Gesellschaft mit der Umsetzung des kreativen Raumkonzeptes. Dieses bestand aus fünf Türmen, deren Form durch scheinbar frei zusammengewürfelte Kuben entstand. Um die Leichtigkeit und Transparenz dieser Bauwerke zu ermöglichen, entschied sich TRIAD für die Verwendung des dänischen Designproduktes GRID. Diese Würfel mit Seitenlängen von je 40 cm galt es entsprechend der Visualisierung in Form zu bringen.

EVENTTATION wurde beauftragt die bauliche Umsetzung Vorort zu planen und später umzusetzen. Die Schwierigkeit bestand darin eine statisch sinnvolle Aufhängung für den Oberbau der Türme zu finden, da diese sehr weit vom Unterbau hinausragten. In vielen Abstimmungsrunden und in Rücksprache mit dem Hersteller wurde ein Lösungsweg entwickelt und fristgerecht umgesetzt.