Melanie Thomas

Melanie Thomas starte 2002 erfolgreich ihre Ausbildung zur kauf. Assistentin für Fremdsprachen und Korrespondenz mit dem Schwerpunkt Messe-, Event- & Kongressmanagement. Im Anschluss folgte mit dem selben Schwerpunkt die Weiterbildung zur Betriebswirt.

Von 2005 bis 2006 studierte sie in Lincoln (England) und schloss erfolgreich mit dem Bachlor of Arts in European Business ab.

Nach dem Studium 2006 begann sie mit einem Traineeprogramm bei TRIAD Berlin und verließ 2013 als Projektmanagerin das Unternehmen. Es folgten weitere Stationen im Eventbereich. 2016 nahm sie die Tätigkeit beim 36. Evangelischen Kirchentag in Berlin als Hauptverantwortliche für die Ort in der Abteilung BauTec auf. Sie war für die Planung und Koordination der vom Kirchentag bespielten Veranstaltugnsorten (weltliche und kirchliche) in Berlin und Potsdam z. B. die Messe Berlin und der Landtage Potsdam zuständig. Des Weiteren arbeitete sie an abteilungsübergreifenden Schnittstellen wie z. B. an der Erstellung des Einlass- und Sicherheitskonzeptes mit. In der Durchführung war sie Mitglied in der Orga-Leitung.

Qualifikationen:

Bachelor of Arts

Betriebswirtin mit dem Schwerpunkt Messe-, Event- & Kongressmanagement

Assistentin für Fremdsprachen und Korrespondenz mit dem Schwerpunkt Messe-, Event- & Kongressmanagement

IHK-Ausbilderin für Veranstaltungskaufleute und Büromanagement